Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Vier Millionen Euro für Palast-Grünanlage – (29.6.2006)

Berliner Morgenpost

Berlin - Der Kulturausschuß des Bundestages hat sich für eine gärtnerische Gestaltung des Schloßplatzes in Mitte und für eine „Humboldt-Box“ nach dem Abriß des Palastes der Republik ausgesprochen. Für die Gartengestaltung läuft ein Wettbewerb. Die Infobox soll über die endgültigen Pläne zur Neubebauung des Schloßareals informieren. Dafür werde der Bund bis zu vier Millionen Euro zur Verfügung stellen, teilten die kulturpolitischen Sprecher der Unionsfraktion, Monika Grütters und Wolfgang Börnsen, mit.
Allerdings muß dem noch der Haushaltsausschuß zustimmen. Der weitere Betrieb der Übergangslösung bis zum Neubau des Berliner Stadtschlosses soll von einem privaten Förderverein zusammen mit der Stiftung Preußischer Kulturbesitz gewährleistet werden. Im Sinne des Humboldtforums der Stiftung Preußischer Kulturbesitz sollen Kultur und Wissenschaft einen zentralen Standort in der Hauptstadt erhalten, betonten die Unionspolitiker. Die gärtnerische Gestaltung könne daher nur eine Zwischennutzung sein

Weiterführender Link: http://www.morgenpost.de/desk/938372.html