Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Modern, ohne kitschig zu sein. Interview mit Hans Stimmann – (5.9.2006)

Der Tagesspiegel

Alles braucht Zeit: ein Gespräch mit Senatsbaudirektor Hans Stimmann über die Rekonstruktion des Berliner Schlosses.
Am kommenden Wochenende findet in Berlin eine Konferenz statt, bei der auf Ihre Anregung hin, Herr Stimmann, eine große Zahl von Fachleuten eine Expedition durch das weite Feld der architektonischen Rekonstruktion unternimmt. Tatsächlich geht es um das Berliner Schloss. . .

Die Tagung knüpft an ein intellektuelles und architektonisches Problem an. Es gibt ja den Beschluss des Bundestages zum Schloss vom Juli 2002. Er beinhaltet eine große Zahl von Empfehlungen, darunter die Wiedererrichtung von drei barocken Fassaden sowie der des Schlüterhofes. Inhaltlich wird dies der Ort des Humboldt-Forums. Aber das eine steht unverbunden neben dem anderen. Würden wir bauen, was im Moment auf dem Tisch der Planungen und Ideen liegt, bekämen wir drei Fassaden mit wunderschönen Portalen und dahinter etwas, was damit nichts zu tun hat. Das wäre eine Farce, eine Niederlage für jeden, der wirklich an den Themen Rekonstruktion und Humboldt-Forum interessiert ist.
Rekonstruktion wirft die Frage auf: Was – und wie weit – darf man wiederherstellen?

Also, wer sich mit dem Thema beschäftigt der weiß, dass es alles gegeben hat und alles gibt, und an jeder Stelle muß wieder neu gedacht werden. Jede Lösung hat etwas mit dem Zeitgeist zu tun, aber auch mit der Aufgabenstellung, die ansteht. Meine eigene Position ist: Die Rekonstruktion sollte zunächst versuchen, auf das, was die Fassade erzählt, mit der innerer Raumorganisation zu reagieren und die historischen Raumfolgen kritisch zu interpretieren. Drastisch formuliert: wenn ich durch ein großes Portal schreite, dann möchte ich dahinter keine Sanitärräume finden.

Weiterführender Link: http://www.tagesspiegel.de/kultur/archiv/05.09.2006/2755322.asp