Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

FDP will 40 Millionen Euro für Schlossneubau ausgeben – (23.4.2007)

Karsten Hintzmann, Berliner Morgenpost

Liberale regen 150-Millionen-Investitionspaket an. Das Geld dafür soll aus den Erlösen des Verkaufs der Gewerbehöfe kommen.
Die FDP-Fraktion will bei der turnusmäßigen Plenarsitzung am Donnerstag einen Antrag einbringen, der vorsieht, dass der Senat 40 Millionen Euro aus dem Erlös des Verkaufs der Gewerbesiedlungsgesellschaft (GSG) für die Realisierung des Bauvorhabens auf dem Schloßplatz zur Verfügung stellt. Christoph Meyer, stellvertretender FDP-Fraktionschef, sagte: "Normalerweise sind wir Liberalen dafür, Verkaufserlöse konsequent in die Haushaltssanierung zu stecken. Aber dieser Fall liegt etwas anders. Mit einem Eigenanteil von 40 Millionen Euro könnte Berlin einen wesentlich größeren finanziellen Anteil von anderen Investoren generieren. Allein die private Initiative zur Wiedererrichtung des Schlosses will 80 Millionen Euro beisteuern. Um das Projekt realisieren zu können reicht es nicht, dass Berlin nur das Grundstück einbringt."

Weiterführender Link: http://www.morgenpost.de/content/2007/04/23/berlin/895979.html