Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Zeitgeist im Erdgeschoss – (10.6.2007)

Falk Jaeger,Der Tagesspiegel

Plötzlich soll alles ganz schnell gehen. Seit Bauminister Tiefensee dem Schlossbauvorhaben die entscheidende Wende gegeben hat, indem er kurzerhand das Bauvolumen zusammenstrich und damit auch die prognostizierten Baukosten auf ein weniger abschreckendes Niveau senkte, wobei er gleichzeitig alle Vorschläge privater Nutzungen vom Tisch wischte, zeigen sich die potenziellen Nutzer elektrisiert. Denn sie haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht. Nun gilt es, die „geniale Idee Klaus-Dieter Lehmanns“ (Volker Hassemer), im wieder aufgebauten Schloss ein Humboldt-Forum unterzubringen, hastig in konkrete Formen zu gießen. Lehmann, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, hatte damit die lang ersehnte, hochkarätige öffentliche Nutzung gefunden, die diesem bedeutenden Ort angemessen scheint.

Doch was soll man sich unter einem Humboldt-Forum vorstellen? Diese Frage wollte in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften die Initiative Humboldt-Forum in einem zweitägigen Symposium „Humboldt-Gespräche “ diskutieren. Die Initiative sowie die Stiftung Zukunft Berlin und die Bundeszentrale für Politische Bildung als Mitveranstalter boten zum abschließenden Podiumsgespräch alles auf, was über Humboldt mitreden will, die Chefs der Museen, Universitäten und Akademien.

Weiterführender Link: http://www.tagesspiegel.de/kultur/Humboldt-Forum-Stadtschloss;art772,2318120