Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Für Blau fehlt Berlin das Geld – (15.6.2007)

Peter Oldenburger und Isabell Jürgens, Berliner Morgenpost

Uniformwechsel für Polizeibeamte ist vorläufig zweitrangiges Vorhaben.
Sowohl die Polizei als auch die Senatsinnenverwaltung haben gestern die Ausrüstung der Polizeibeamten mit Uniformen aus Lagerbeständen anderer Bundesländer verteidigt. Einen Medienbericht, wonach Polizeipräsident Dieter Glietsch mit einem "Bettelbrief eine Altkleidersammlung" für seine Beamten initiiert habe, wies Polizeisprecher Bernhard Schodrowski zurück. "Wir haben uns auf Schnäppchenjagd begeben, wie es viele sparsame Verbraucher machen." Nachdem bekannt wurde, dass einige Länder Dienstbekleidung günstig anbieten, habe Berlin gehandelt. Die Einsparung von etwa 450 000 Euro sei ansehnlich. Daran ändere auch die Tatsache nichts, dass auf den Jacken, Hemden und Pullovern noch das Berliner Hoheitszeichen angebracht werden müsse.

Ein armes Bundesland
Die Umstellung auf blaue Polizeiuniformen ist derzeit kein Thema, hieß es in der Innenverwaltung. Die Kosten von 8,8 Millionen Euro seien nicht tragbar angesichts eines Budgets von 3,1 Millionen Euro für neue Streifenwagen im Jahr 2008. "Berlin ist ein vergleichsweise armes Bundesland.

Weiterführender Link: http://www.morgenpost.de/content/2007/06/15/berlin/905406.html